die nächte des ramadan text-align

Netzwerk

dummi

Herzlich Willkommen bei der Netzwerkinitiative Die Nächte des Ramadan!

Die Partner des Kulturfests Die Nächte des Ramadan möchten gemeinsam mit allen interessierten Akteuren eine gemeinsame Berliner Plattform schaffen, die die vielfältigen Kulturangebote der Stadt aus dem Bereich muslimisch geprägter Kunst und Kultur zusammen bringt und in eine gemeinsame Kommunikations-Strategie einbezieht.

Sind Sie Kulturveranstalter oder selber im Bereich muslimisch geprägter Kunst und Kultur aktiv? Dann laden wir Sie herzlich ein, an dieser Initiative teilzunehmen.

Das Netzwerk Die Nächte des Ramadan ist eine Initiative von Piranha Arts in Kooperation mit den Initiativpartnern Prof. Dr. Stefan Weber (Museum für Islamische Kunst im Pergamonmuseum - Staatliche Museen zu Berlin), Sören Birke (Consense GmbH), Halime Karademirli und Nima Ramezani (Konservatorium für türkische Musik Berlin), Tamer Ergün Yikici (Metropol FM) und Riem Spielhaus.

Weiter zu den Partner-Profilen
Weiter zum Veranstaltungskalender

dummi

Die Netzwerkinitiative wird vom Land Berlin (Senatskanzlei Kulturelle Angelegenheiten) aus Haushaltmittlen und Mitteln der Europäischen Union kofinanziert.

EFRE INP